Mundschutzpflicht - macht in Europa mit!

Es ist kein Ausruf, es ist unser Wunsch und Bitte. Interessieren Sie sich für unsere Argumente und Erfahrung vom Mundschutz-Tragen in Tschechien? Dann lesen Sie bitte weiter. Hier gibt es zwar Mundschutzpflicht, aber wir halten sie nicht für Pflicht, sondern für SCHUTZ UNSERER MITMENSCHEN!

Obwohl sehr viele tschechischen Familien ihre Frühlingsferien in Norditalien, Österreich, Frankreich oder in der Schweiz mit Schifahren verbracht haben, entwickelt sich jetzt die aktuelle Pandemie in Tschechien langsamer als in anderen vergleichbaren europäischen Ländern

Die Ferien haben in einzelnen Regionen Tschechiens überdies gerade in der möglichst empfindlichen Zeit vom 1. Februar bis 15. März 2020 stattgefunden... Wie ist es also möglich?

Wer weiß. Natürlich sind nicht alle Tschechen leidenschaftliche Schifahrer, aber wegen schlechten Schneebedingungen sind in die Alpen um 18% mehr Leute als im Jahre 2019 ausgereist. Der Rest hat dann Sonne meistens in Ägypten und VAE genossen, deswegen war fast 8% der Gesamtpopulation Tschechiens im Ausland

Aus diesem Grunde war vielen klar, dass nur die 2-Wochen-Pflichtquarantäne für alle Zurückgekommenen als einzige Massnahme zur Eindämmung der raschen Virus-Verbreitung nicht funktionieren wird. Dazu hat sich auch gezeigt, dass besonders jüngere Angesteckten fast keine Covid-19-Krankheitsanzeichen aufgewiesen haben und deshalb unabsichtlich andere Gesunde infizieren können. Und wenn es bei älterer Generation oder Imunschwachen passieren sollte, wäre es nicht gut...

Aus diesem Grunde wurde in ganz Tschechien breite Gesellschaftsdebatte angekurbelt und binnen einer Woche Schlussfolgerung gezogen, dass Mund-Nasen-Masken Sinn machen Nicht für Schutz unserer Gesundheit, aber vor allem wegen Schutz unserer Umgebung. Die 100%-Baumwolle-Maske kann bis 80% unseres Aerosols aufhalten und wenn alle mitmachen würden, könnten 80% aller Aerosol-Viren in der Baumwolle enden. Aus heutiger Sicht sieht es so aus, dass es bei uns in Tschechien geholfen hat.

 Wir bitten ganz Europa - machen Sie auch mit ❤ 

Was halten Sie davon? Machen Sie auch in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Belgien und weiteren Ländern mit?

Wenn JA, können Sie sich ohne Probleme ihren Mundschutz selbst nähen, denn es gibt im Internet Anleitungen genug. Egal ob 1-lagig, 2-lagig oder am besten 2-lagig mit mit einer Filtertasche. Wenn Sie weder Lust noch Zeit zum Nähen haben, schreiben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir werden Ihnen interessante Angebote zu günstigen Preisen verschiedener tschechischer Nähwerkstätte zukommen lassen. (Einige finden Sie auch unter den Fotos, s. unten)


Hinterlassen Sie Ihre E-Mail und wir senden Ihnen eins der interessanten Angebote zu:

Hier noch einige Statistiken: